Ganz­heit­li­che Be­ra­tung von An­fang bis Ende

Un­ser viel­fach be­währ­ter Be­ra­tungs­an­satz bil­det eine Ba­sis, mit Ih­nen die Lü­cke zwi­schen „Wunsch und Wirk­lich­keit“ – zwi­schen Ih­ren am­bi­tio­nier­ten Zie­len und den er­war­te­ten Er­geb­nis­sen – zu schlie­ßen.

Un­se­re Lö­sungs­be­ra­tung adres­siert re­le­van­te Be­rei­che in Ih­rem Un­ter­neh­men. Er­fah­re­ne Be­ra­ter set­zen ge­mein­sam mit Ih­nen un­ter an­de­rem:

Health Check
  • Be­reits im Vor­feld ei­ner an­ge­dach­ten Soft­ware-Ein­füh­rung oder wäh­rend ei­ner Pi­lot­pha­se ana­ly­sie­ren wir schnell und ziel­ge­rich­tet Ihre re­le­van­ten Pro­zes­se.

    Als Er­geb­nis er­hal­ten Sie prio­ri­sier­te Hand­lungs­fel­der, sinn­vol­le Ver­bes­se­rungs­ak­ti­vi­tä­ten hin­sicht­lich mit IT-Maß­nah­men ein­her­ge­hen­den Pro­zess­ver­bes­se­run­gen oder al­ter­na­ti­ver IT-Un­ter­stüt­zung und eine Emp­feh­lung für das wei­te­re Vor­ge­hen.

    Da­bei wer­den FLEXIBILITÄT im Vor­ge­hen und NEUTRALITÄT in der Emp­feh­lung pas­sen­der Ver­bes­se­rungs- und IT-Maß­nah­men bei uns GROß ge­schrie­ben.

Ver­bes­se­rungs-Work­shop
  • Schnel­le, ge­ziel­te Ver­bes­se­run­gen be­rück­sich­ti­gen ge­plan­te IT-Maß­nah­men und de­fi­nie­ren be­reits im Vor­feld ei­nen best­mög­li­chen Pro­zess.

    Im Er­geb­nis fin­den Sie ei­nen do­ku­men­tier­ten, kurz­fris­tig um­setz­ba­ren Pro­zess und not­wen­di­ge Ak­ti­vi­tä­ten zur Er­rei­chung des vor­ab de­fi­nier­ten Soll-Zu­stands. Ziel ist es, auf die­ser Ba­sis eine kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung zu eta­blie­ren.

    Er­fah­rungs­ge­mäß über­trifft der mo­ne­tä­re Nut­zen aus der Ver­bes­se­rung im ers­ten Jahr auch ohne IT-Maß­nah­men den Work­shop-Auf­wand um ein Mehr­fa­ches.

Pro­zess-Re­de­sign
  • Par­al­lel zur Um­set­zung Ih­rer de­fi­nier­ten IT-Maß­nah­men ge­stal­ten wir ge­mein­sam mit Ih­nen die da­von pro­fi­tie­ren­den Pro­zes­se neu.

    Wich­ti­ge Er­geb­nis­se sind idea­le, nach der neu­en IT aus­ge­rich­te­te Pro­zes­se un­ter Be­rück­sich­ti­gung der da­hin­ter ste­hen­der An­for­de­run­gen und Best Prac­tices.

    Mit be­währ­ten An­sät­zen ge­stal­ten wir Ihre Pro­zes­se in Ver­bin­dung mit ei­ner mit­ar­bei­ter­ori­en­tier­ten Vor­be­rei­tung so, dass Sie die neue IT voll­um­fäng­lich nut­zen und die neu­en Pro­zes­se le­ben kön­nen.

Kon­tak­tie­ren Sie uns. Im per­sön­li­chen Ge­spräch spre­chen wir ger­ne über Ihre spe­zi­fi­schen An­for­de­run­gen und er­läu­tern Ih­nen das Vor­ge­hen und den Mehr­wert un­se­rer Leis­tun­gen.

Wir sind schwer­punkt­mä­ßig in die­sen Bran­chen für Sie ak­tiv.

Die Bei­spie­le re­flek­tie­ren die lang­jäh­ri­ge Er­fah­rung un­se­rer Be­ra­ter, die ne­ben dem Bran­chen-Know­how über fun­dier­te Me­tho­den­kennt­nis­se ver­fü­gen und im­mer den Men­schen im Mit­tel­punkt se­hen.

Ma­schi­nen- und An­la­ge­bau, Au­to­mo­ti­ve

Bei­spiel: Ver­bes­se­rungs-Work­shops zur Mon­ta­ge­pla­n­op­ti­mie­rung, C‑­Tei­le-Op­ti­mie­rung in der Kom­mis­sio­nie­rung und Stan­dar­di­sie­rung der Bau­grup­pen. Kon­zep­ti­on und Ein­füh­rung von pro­jekt­be­zo­ge­nen, in­ter­dis­zi­pli­när zu­sam­men­ge­setz­ten Teams.

Ge­sund­heits­we­sen

Bei­spiel: Ana­ly­se und an­satz­wei­se Ver­bes­se­rung der exis­tie­ren­den Pro­zes­se im Hin­blick auf die Ein­füh­rung ei­ner neu­en IT-Lö­sung zur Un­ter­stüt­zung der Lo­gis­tik in Kran­ken­häu­sern

Ban­ken, Ver­si­che­run­gen, Fi­nanz­dienst­leis­ter

Bei­spiel: Um­fang­rei­ches Pro­zess Re-De­sign in Ver­bin­dung mit der ge­ziel­ten Vor­be­rei­tung der Mit­ar­bei­ter auf die neue Sys­tem- und Pro­zess­land­schaft im Rah­men ei­ner Busi­ness­trans­for­ma­ti­on.

Ser­vice-Dienst­leis­ter

Bei­spiel: Eru­ie­ren vor­han­de­ner Ser­vice-Pro­zes­se in Ver­bin­dung mit ei­ner IST-Ana­ly­se der ein­ge­setz­ten Soft­ware-Lö­sun­gen. Bei­de An­sät­ze auf den Prüf­stand stel­len und die Pain­points aus­ar­bei­ten in Ver­bin­dung mit ak­tu­el­len Ser­vice­lö­sun­gen im Ver­gleich. Fo­kus soll­ten neue Tech­no­lo­gi­en wie IoT und Platt­for­men so­wie De­vices sein. Im­mer in An­leh­nung der Wert­schöp­fungs­ket­te des Un­ter­neh­mens. Ziel ist es ei­nen ver­bes­ser­ten Ser­vice­pro­zess in Ver­bin­dung mit ak­tu­el­len Werk­zeu­gen, in Form von Soft­ware­lö­sun­gen, das Un­ter­neh­men den Weg in die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on zu eb­nen und sich auf dem Ser­vice­markt zu prä­sen­tie­ren.

Nut­zen Sie un­se­re lang­jäh­ri­gen Er­fah­run­gen seit 1985 – so­wohl bei Kon­zer­nen als auch im Mit­tel­stand.

In­for­mie­ren Sie sich jetzt.
Ru­fen Sie uns an:
+49 (0) 6203 794–0

Schrei­ben Sie uns.
Wir mel­den uns schnell zu­rück.